Bambus Hecke, winterhart

CHF 19.90

  • verfügbar
  • 12 - 18 Tage Lieferzeit1

Winterharte Bambus-Hecke

Die immergrüne, winterharte Bambushecke wird schnell zum attraktiven Sichtschutz in Ihrem Garten! Sie „filtert“ schlechte Luft & Straßenlärm und schützt das ganze Jahr über Ihre Privatsphäre, denn sie wächst schön dicht und bleibt auch im Winter grün! Die winterharte Bambushecke (Fargesia murielae "Simba", auch als Löwen- oder Mähnenbambus bekannt) ist horstbildend, was eine Rhizomsperre unnötig macht. 5 Pflanzen reichen für 2,5 Meter Hecke.

Die winterharte Bambushecke erreicht eine Höhe von ca. 250 cm. Die mehrjährigen, winterharten Bambuspflanzen gedeihen an einem sonnigen bis halbschattigen Standort und sollten in einem Pflanzabstand von 40-60 cm eingepflanzt werden.

Der Pflegeaufwand ist bei der winterharten Bambushecke gering & der Wasserbedarf ist mittel bis hoch. (Fargesia murielae "Simba")

Goldener Peking Bambus

CHF 29.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Goldener Peking Bambus

Der Goldene Peking Bambus gehört zu den besonders winterharten Sorten (bis -25° C) und ist dazu noch besonders dekorativ! Zu den deutlich gelben Halmen steht das grüne Laub, das die Pflanzen auch im Winter behalten, in einem auffälligen Kontrast! Hinweis: Der Goldene Peking Bambus (Phyllostachys aureosulcata aureocaulis) bildet Wurzelausläufer, deshalb sollten Sie eine Rhizomsperre mit einpflanzen (Art.Nr. 1048). In Einzelstellung im Garten und im Kübel auf Balkon & Terrasse ist der Gelbrohrbambus ein attraktiver Blickfang.

Goldener Peking Bambus ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die einen sonnigen bis halbschattigen Standort bevorzugt. Er erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 300 cm und sollte im Abstand von 40-60 cm gepflanzt werden. Der immergrüne, pflegeleichte Gartenbambus hat einen mittleren bis hohen Wasserbedarf. (Phyllostachys aureosulcata aureocaulis)

Roter Bambus Asian Wonder

CHF 29.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Roter Bambus 'Chinese Wonder'

Der neue winterharte, immergrüne rote Bambus Chinese Wonder ist der richtige Kontrastgeber in Ihrem Garten! Die Frühjahrssonne färbt die Halme rot. Je mehr Sonne, desto ausgeprägter das Farbspiel! Die leuchtend roten Rohre, die je nach Größe bis zu 1-2 cm dick sein können, sehen zu den sattgrünen Blättern toll aus. Der rote Bambus Chinese Wonder (Fargesia jiuzhaigou No.1) ist eine schnell wachsende Bambusart, die im Garten als Solitär gepflanzt und als Kübelpflanze auf Balkon & Terrasse sehr imposant aussieht. Als Bambushecke gepflanzt ist er ein schön dichter, immergrüner und schnittverträglicher Sichtschutz.

Der rote Bambus Chinese Wonder ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die einen sonnigen bis halbschattigen Standort bevorzugt. Er erreicht eine Wuchshöhe von 250-300 cm und sollte im Abstand von 40-60 cm gepflanzt werden. Bei jungen Pflanzen kann es vorkommen, dass sich bei großer Hitze & starkem Frost die Blätter einrollen, was als Verdunstungsschutz dient und sich mit der Zeit verliert. Dieser Gartenbambus ist farbenprächtig, bildet keine Ausläufer & ist ausreichend winterhart. (Fargesia jiuzhaigou No.1)